open/close

Schmelzbereich und Löttemperatur wie Standardharlote

Pluspunkt 2: gleiche Temperatur

T schneeflocke 4 HVACR-Industrie

Schmelzbereich und Löttemperatur im Vergleich
Bezeichnung
Schmelzbereich nach DSC
in °C
Löttemperatur min.
in °C
BrazeTec 4576 645 – 695
695
BrazeTec BlueBraze 3510   More   T schneeflocke 3 680 – 700
700
BrazeTec 4076 665 – 725
725
BrazeTec BlueBraze 3010   More   T schneeflocke 3 690 – 730
730
BrazeTec 3476 655 – 745
745
BrazeTec BlueBraze 2410   More   T schneeflocke 3 690 – 750
750
BrazeTec 3076 675 – 760
760
BrazeTec BlueBraze 2010   More   T schneeflocke 3 710 – 765
765

T werkzeug 4 Werkzeugindustrie

Schmelzbereich und Löttemperatur im Vergleich
Bezeichnung
Schmelzbereich nach DSC
in °C
Löttemperatur min.
in °C
BrazeTec 4900 680 – 705
690
BrazeTec 5081 670 – 730
730
BrazeTec BlueBraze 2810   More   T werkzeug 3 680 – 760
710
Schichtlote&sup1  
BrazeTec 49/Cu 670 – 720
710
BrazeTec BlueBraze 28/Cu   More   T werkzeug 3 680 – 760
710
BrazeTec 49/Cu plus 670 – 720
710
BrazeTec BlueBraze 28/Cu plus   More   T werkzeug 3 680 – 760
710

1) Die Angaben zur Zusammensetzung von Schichtloten beziehen sich ausschließlich auf die Lotschicht.


Bei der Entwicklung von BrazeTec BlueBraze hatte, neben der Silberreduzierung, die Beibehaltung wichtiger Materialeigenschaften der Standardlote oberste Priorität – vor allem die Löttemperatur!

Grundsätzlich gilt, dass die Liquidustemperatur von Mehrstofflegierungen bei Silberhartloten mit steigendem Silbergehalt abnimmt, die Lote aber dadurch teurer werden. Abhängig von der Anwendung hat sich jeweils ein Optimum zwischen Gesamtprozesskosten und Rohstoffkosten gebildet.


Eine Reduktion des Silbergehalts zur Kosteneinsparung hatte in der Vergangenheit immer eine erhöhte Löttemperatur zur Folge, und damit direkt negative Auswirkungen auf den Gesamtprozess im Bezug auf Prozesszeiten, Energieverbrauch, Lötqualität oder Nachbearbeitung.

Mit BrazeTec BlueBraze hat die Zukunft begonnen. Dank dieser einzigartigen Produktfamilie können Sie zehn Gewichtsprozent Silber einsparen, ohne dass sich wichtige Materialeigenschaften, wie zum Beispiel die Liquidustemperatur oder der Schmelzbereich, ändern. BrazeTec BlueBraze heißt: Ihre Prozesse bleiben gleich und Sie können wie gewohnt arbeiten!

 
 
 
im Vergleich zu Standardkonditionen für BrazeTec 
 


Details Angebot

Adresse


Firma*

Abteilung

Anrede*

Vorname

Nachname*

Telefon*

E-Mail*

Strasse

Nr.

PLZ

Ort

Nachricht*Pflichtfelder

Produktauswahl






 
 
 
 
 
 
im Vergleich zu Standardkonditionen für BrazeTec 
4576
 

=
Security-Code.
Bitte tragen Sie die Summe ein.
 

Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 2410 zu Standard BrazeTec 3476

BrazeTec BlueBraze 2410

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 24 | Cu: 43,7 | Zn: 20 | Mn: 10 | Sn: 2 | Si: 0,3

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
690 – 750

Löttemperatur min. in °C
750

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 330 | an E 295: 480

Dichte in g/cm³
8,4

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
17

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
2,4

 

Weniger Silber
–10 Gew-.%










Gleiche
Temperatur

Mehr Lot
+5,6 %
+3,8 m/kg
 
Geringere
Kosten

Angebot

Draht/Stab Ø 1,5 mm
Standard BrazeTec 3476

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 34 | Cu: 36 | Zn: 27,5 | Mn: – | Sn: 2,5 | Si: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,050

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
630 – 730

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
655 – 745

Löttemperatur min. in °C
745

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 360 | an E 295: 480

Dichte in g/cm³
8,9

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
11

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
14,0


Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 2010 zu Standard BrazeTec 3076

BrazeTec BlueBraze 2010

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 20 | Cu: 42,8 | Zn: 25 | Mn: 10 | Sn: – | In: 2 | Si: 0,2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
710 – 765

Löttemperatur min. in °C
765

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 300 | an E 295: 440

Dichte in g/cm³
8,3

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
17

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
2,7

 

Weniger Silber
–10 Gew-.%










Gleiche
Temperatur

Mehr Lot
+5,7 %
+3,9 m/kg
 
Geringere
Kosten

Angebot

Draht/Stab Ø 1,5 mm
Standard BrazeTec 3076

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 30 | Cu: 36 | Zn: 32 | Mn: – | Sn: 2 | In: – | Si: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,050

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
665 – 755

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
675 – 760

Löttemperatur min. in °C
760

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 360 | an E 295: 480

Dichte in g/cm³
8,8

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
11

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
12,0


Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 3510 zu Standard BrazeTec 4576

BrazeTec BlueBraze 3510

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 35 | Cu: 32,6 | Zn: 20 | Mn: 10 | Sn: 2 | Si: 0,4

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 700

Löttemperatur min. in °C
700

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 320 | an E 295: 420

Dichte in g/cm³
8,6

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
14

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
2,4

 
 

Weniger Silber
–10 Gew-.%










Gleiche
Temperatur

Mehr Lot
+5,5 %
+3,6 m/kg
 
Geringere
Kosten

Angebot

Draht/Stab Ø 1,5 mm
Standard BrazeTec 4576

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 45 | Cu: 27 | Zn: 25,5 | Mn: – | Sn: 2,5 | Si: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,050

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
640 – 680

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
645 – 695

Löttemperatur min. in °C
695

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 350 | an E 295: 430

Dichte in g/cm³
9,1

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
23

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
13,0

 

Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 3010 zu Standard BrazeTec 4076

BrazeTec BlueBraze 3010

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 30 | Cu: 37,8 | Zn: 20 | Mn: 10 | Sn: 2 | Si: 0,2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
690 – 730

Löttemperatur min. in °C
730

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 350 | an E 295: 430

Dichte in g/cm³
8,4

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
14

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
2,4

 
 

Weniger Silber
–10 Gew-.%










Gleiche
Temperatur

Mehr Lot
+6,7 %
+4,5 m/kg
 
Geringere
Kosten

Angebot

Draht/Stab Ø 1,5 mm
Standard BrazeTec 4076

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 40 | Cu: 30 | Zn: 28 | Mn: – | Sn: 2 | Si: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,050

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
650 – 710

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
665 – 725

Löttemperatur min. in °C
725

Zugfestigkeit nach DIN EN 12797 in MPa
an S 235: 350 | an E 295: 430

Dichte in g/cm³
9,0

Maximale Bruchdehnung A 100 in %
23

Elektrische Leitfähigkeit in m/Ωmm²
11,0

 

Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 2810 zu Standard BrazeTec 4900

BrazeTec BlueBraze 2810

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 28 | Cu: 39,0 | Zn: 20 | Mn: 10 | Ni: 1 | In: 2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 760

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit¹ in MPa
> 250

Dichte in g/cm³
8,5

 

 

1) Gemessen gemäß BrazeTec Prüfstandard, Verbund 1.2210 & K10

Weniger Silber
–21 Gew-.%











Gleiche
Festigkeit

Mehr Lot
+4,2 %
 
Geringere
Kosten

Angebot

.
Standard BrazeTec 4900

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 49 | Cu: 16 | Zn: 23 | Mn: 7,5 | NI: 4,5 | In: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,3

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
680 – 705

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 705

Löttemperatur min. in °C
690

Scherfestigkeit¹ in MPa
> 250

Dichte in g/cm³
8,9


Silberhartlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 2810 zu Standard BrazeTec 5081

BrazeTec BlueBraze 2810

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 28 | Cu: 39,0 | Zn: 20 | Mn: 10 | Ni: 1 | In: 2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 760

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit¹ in MPa
> 250

Dichte in g/cm³
8,5

 

 

1) Gemessen gemäß BrazeTec Prüfstandard, Verbund 1.2210 & K10

Weniger Silber
–22 Gew-.%











Gleiche
Festigkeit

Mehr Lot
+7,6 %
 
Geringere
Kosten

Angebot

.
Standard BrazeTec 5081

Zusammensetzung in Gew.-%
Ag: 50 | Cu: 20 | Zn: 28 | Mn: – | NI: 2 | In: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,3

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
660 – 715

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
670 – 730

Löttemperatur min. in °C
730

Scherfestigkeit¹ in MPa
> 230

Dichte in g/cm³
9,2

 

 


Schichtlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 28/Cu zu Standard BrazeTec 49/Cu

BrazeTec BlueBraze 28/Cu

Zusammensetzung¹ in Gew.-%
Ag: 28 | Cu: 39,0 | Zn: 20 | Mn: 10 | Ni: 1 | In: 2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 760

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit² in MPa
> 150

Dichte in g/cm³
8,7

 

1) Die Angaben zur Zusammensetzung von Schichtloten beziehen sich ausschließlich auf die Lotschicht.

2) Gemessen gemäß BrazeTec Prüfstandard, Verbund 1.2210 & K10

Weniger Silber
–21 Gew-.%











Gleiche
Festigkeit

Mehr Lot
+3,1 %
 
Geringere
Kosten

Angebot

.
Standard BrazeTec 49/Cu

Zusammensetzung¹ in Gew.-%
Ag: 49 | Cu: 27,5 | Zn: 20,5 | Mn: 2,5 | NI: 0,5 | In: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,3

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
670 – 720

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit² in MPa
> 150

Dichte in g/cm³
9,0

 

 


Schichtlote, cadmiumfrei im Vergleich: BrazeTec Bluebraze 28/Cu plus zu Standard BrazeTec 49/Cu plus

BrazeTec BlueBraze 28/Cu plus

Zusammensetzung&sup1 in Gew.-%
Ag: 28 | Cu: 39,0 | Zn: 20 | Mn: 10 | Ni: 1 | In: 2

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,15

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C
nicht anwendbar, Warum?

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
680 – 760

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit&sup2 in MPa
> 180

Dichte in g/cm&sup3
8,7

 

1) Die Angaben zur Zusammensetzung von Schichtloten beziehen sich ausschließlich auf die Lotschicht.

2) Gemessen gemäß BrazeTec Prüfstandard, Verbund 1.2210 & K10

Weniger Silber
–21 Gew-.%











Gleiche
Festigkeit

Mehr Lot
+5,5 %
 
Geringere
Kosten

Angebot

.
Standard BrazeTec 49/Cu plus

Zusammensetzung&sup1 in Gew.-%
Ag: 49 | Cu: 27,5 | Zn: 20,5 | Mn: 2,5 | NI: 0,5 | In: –

Zulässige Verunreinigungen max. in Gew.-%
Al: 0,001 | Bi: 0,030 | Cd: 0,010 | P: 0,008 |
Pb: 0,025 | Si: 0,05

Gesamtverunreinigung max. in Gew.-%
0,3

Schmelzbereich nach ISO 17672 in °C

Schmelzbereich nach DSC-Messung in °C
670 – 720

Löttemperatur min. in °C
710

Scherfestigkeit&sup2 in MPa
> 180

Dichte in g/cm&sup3
9,0

 

 


Adresse


Firma*

Abteilung

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Telefon*

E-Mail*

Strasse

Nr.

PLZ

Ort

Nachricht*Pflichtfelder

Informationen anfordern

Senden Sie mir Unterlagen
zu „BrazeTec BlueBraze”


Bitte setzten Sie sich mit
mir in Verbindung, per

Telefon E-Mail

=
Security-Code.
Bitte tragen Sie die Summe ein.
 

Adresse


Firma*

Abteilung

Anrede*

Vorname*

Name*

Telefon*

E-Mail*

Strasse*

Nr.*

PLZ*

Ort*

Nachricht*Pflichtfelder

Messen

Senden Sie mir bitte Eintrittskarten für die


Ligna, Hannover

 

Ich besuche Sie auf der Messe, am:

Datum, ca. Uhrzeit

Gewünschter Ansprechpartner (falls bekannt)

=
Security-Code. Bitte tragen Sie die Summe ein.

 

Vielen Dank!

Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

 

aim